Nachhaltigkeit Umwelt

Eine positive Umweltbilanz spricht für PUR-Schaum, denn die ausgezeichneten Wärme- und Isoliereigenschaften reduzieren den Energieverbrauch deutlich und leisten so einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

Eine einzelne PUR Schaumdose liefert bis zu 65 Liter Schaum an Ausbeute, das bedeutet ein LKW mit geladenen PUR Schaumdosen transportiert die gleiche Dämmwirkung wie 80 LKW’s, die diese Menge ausgeschäumt auf der Ladefläche geladen haben.

Bei sachgemäßen Einsatz ist der Monategschaum nachweisbar ein sicheres Produkt. Denn ausgehärteter PUR-Schaum ist schimmel- und fäulnisfrei, geruchsneutral und physiologisch und gesundheitlich unbedenklich.

Nur die Inhaltsstoffe sind im flüssigen Zustand, also vor der vollständigen Aushärtung als gesundheitsschädlich einzustufen. PUR-Schaumdosen sind daher mit dem Andreaskreuz gekennzeichnet.

pur logo-neu Mit der Firma PDR im nordbayrischen Thurnau verwertet die erste Hightech-Recyclinganlage der Welt für gebrauchet PUR Schaumdosen über 95% der Rohstoffe zurück.

Die zurückgewonnenen Rohstoffe und Produkte werden in der Industrie eingesetzt, Metalle, Prepur, Trigas und selbst die Thermoplaste. Selbst die Kartonagen der Rücksendekartons werden wiederverwertet.

Für die korrekte und umweltschonende stoffliche Verwertung steht das PUR Logo. Bei allen Dosen, die dieses Zeichen tragen, sind die Rücknahmen und das Recycling bereits bezahlt.

Leisten Sie Ihren Beitrag zum Umweltschutz und tragen Sie aktiv zum Ressourcen und Klimaschutz bei!

Nähere Informationen finden Sie unter www.pdr.de

 

PDR Logo RGB